Regenbogen Pro Bonum

Die Regenbogen Pro Bonum Stiftung.

Die Regenbogen Pro Bonum Stiftung wurde 2016 von Rüdiger Voßhall, Vorstand der Regenbogen AG, gegründet. Als Touristikunternehmen betreibt Regenbogen 13 Ferienanlagen in Deutschland und fünf davon an der Ostsee Mecklenburg-Vorpommerns. Die Stiftung engagiert sich deshalb insbesondere in dieser Region.

Sie fördert Projekte, die Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Durch die vielen Familien, die auf den Regenbogen Ferienanlagen Urlaub machen, wissen wir, dass lautes Kinderlachen die Zukunftsmusik ist. Die Stiftung unterstützt Organisationen, die sich dem Naturschutz verschrieben haben, weil Nachhaltigkeit im Umgang mit der Natur ein wichtiges Anliegen der Regenbogen AG. Ist doch das Naturerlebnis eines der größten Treiber der Gäste, auf den Regenbogen Ferienanlagen Urlaub zu machen.

Darüber hinaus will die Pro Bonum Stiftung den Menschen helfen, die andere Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen an Land, im Wasser oder aus dem Feuer retten. Denn als tourismusnahe Stiftung wissen wir, wie wichtig die Arbeit dieser Menschen für die Sicherheit der Urlauber in unserer Ostsee-Region ist.

Seit der Gründung unserer Stiftung konnten wir schon tolle Projekte fördern. Wir freuen uns schon jetzt, dass es in Zukunft noch mehr werden. Danke an alle Spenderinnen und Spender, die uns dabei helfen zu helfen.

Folgende Projekte konnten wir mit unseren Spenden bereits unterstützen.

Spendenprojekt "DLRG MV"

Die DLRG Mecklenburg-Vorpommern hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen vor dem Ertrinken zu bewahren, und betreibt dafür Wachstationen in Boltenhagen sowie auf dem Fischland Darß und auf Rügen.
Mit den Spendengeldern konnte ein Teil der Ausbildung des DLRG-Nachwuchses in MV finanziert werden. Damit auch in Zukunft für die Sicherheit der Badegäste am und im Wasser gesorgt ist. DLRG MV

Spendenprojekt "Kinderheim Schönberg"

Die Sozialpädagogische Kinder- und Jugendgemeinschaft Schönberg kümmert sich um die Betreuung von Kindern und Jugendlichen und bereitet sie auf ein selbstbestimmtes und selbstständiges Leben vor.
Mit den Spendengeldern konnte einem Kind für ein ganzes Jahr ein Kindergartenplatz finanziert werden. Ein Ort, der für die persönliche und soziale Entwicklung des Kindes bedeutsam ist. Kinderheim Schönberg

Spendenprojekt "Stiftung Umwelt- und Naturschutz"

Die Stiftung Naturschutz MV trägt in über 100 Naturschutz-, Großschutz- und Projektgebieten zum Naturschutz in Mecklenburg-Vorpommern bei. Die Stiftung erwirbt geeignete Flächen pflegt und entwickelt sie nachhaltig.
Mit den Spendengeldern konnte die Stiftung Naturschutz MV einen Teil des Vogelbeobachtungsturms im Naturraum Schoritzer Wiek finanzieren. Damit steht der Öffentlichkeit endlich wieder ein Turm zum Erleben des einmaligen Naturraums zur Verfügung. Stiftung Umwelt- und Naturschutz

Spendenprojekt "Kindertagesstätte Sünnenkieker Born"

Die Kindertagesstätte „Sünnenkieker“ liegt in der Gemeinde Born auf dem Darß und wird vom Verein Jugendhaus Storchennest betrieben. Die Einrichtung hat in Krippe, Kindergarten und Hort eine Gesamtkapazität für die Betreuung von 97 Kindern.
Die Kinder der Kindertagesstätte „Sünnenkieker" freuen sich über ein neues Klettergerüst. Die Kleinen haben damit die Möglichkeit ihre motorischen Fähigkeiten auszuprobieren und zu erweitern. Ein wichtiger Teil einer gesunden Entwicklung. Kindertagesstätte Sünnenkieker Born

Spendenprojekt "Das Ihnen am Herzen liegt"

Sie kennen ein tolles Projekt, das Unterstützung brauch und das zu unserem Stiftungsgedanken passt? Dann wollen wir mehr darüber erfahren. Damit wir gemeinsam daran arbeiten können, diese Seite mit weiteren erfolgreichen Spendenprojekten zu füllen.
Sie wollen uns von Ihrem Projekt erzählen, dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit einer kurzen Projektbeschreibung an kontakt (at) probonum.de. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.